Ein Mann, ein Stuhl, eine Gitarre ...

Als Entertainer mit enormer Spielfreude gelingt es Mathias Nelles zwischen Kölschen Songs, Rock Classics der 50er bis 90er-heute, Irish Folk, Deutsch Rock/Pop und 70er Kultschlagern in Windeseile beinahe perfekte Brücken zu bauen.

"Immer nur Kölsch zu singen ist mir und meinem Publikum zu eintönig, dies würde mich auch persönlich musikalisch zu sehr eingrenzen", meint der gebürtige Kölner, der aus seinen Auftritten regelmäßig einen Publikumsevent macht.

"Doch Kölsch ist auch meine Muttersprache und deshalb nur schwer aus meinem Repertoire wegzudenken"

Das wichtigste jedoch ist Authentizität auf der Bühne.

"Das Publikum muß jede Milisekunde spüren daß da wirklich Mathias Nelles, so wie er im echten Leben leibt und lebt, auf der Bühne steht, mit all seinen Stärken aber auch Schwächen ... nicht irgendeine Maske mit eingemeißeltem Lächeln".

 

Als Ex-Animateur kann Mathias Nelles mit voller Überzeugung von sich behaupten:

Auf der Bühne hab ich fast alles erlebt was es nur gibt und auch manches was ich mir noch nicht mal ansatzweise vorstellen konnte (speziell auf Ibiza).

Bei meinen Auftritten muß ich nicht mitten im Lied aufstehen und die Leute zum mitklatschen zu animieren, das tun sie bei meinen Gigs ganz von selber.

Und genau deshalb ist diese nur kleine Geste vom Publikum jedoch so unglaublich groß einzuordnen.

Ob in Bars, auf einem kölschen Einsingabend zusammen mit vielen kölschen Hymnen, Straßenfesten, in Irish Pubs, Kneipen- und internationalen Festivals, einem Open Air sowie auf unzähligen Privatevents,  Mathias Nelles zündet ein prasselndes Lagerfeuerwerk bei dem sein Publikum immer im absoluten Mittelpunkt steht.

 

"Wie ich mein Publikum begeistere ?

Mit einer großen Portion Leidenschaft, Stimmung auf einem hohem Niveau, Instinkt für die richtigen Songs zum richtigen Zeitpunkt, viel Humor und einer großen Prise Frechheit - und die siegt ja bekanntlich".

 

Mathias Nelles, Singer/Songwriter

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon

© 2017 by Mathias Nelles.